Das korrekte Maß bei einem Gürtel bestimmen

Wie messe ich den Gürtel Richtig

Das korrekte Maß bei Bestimmung der Gürtellänge messen 

Bundmaßmethode:


Bei der Gürtel Größe wird meist über die Bundmaßmethode bestimmt. Diese Variante ist sehr praktisch und wird normalerweise verwendet.

Mit dem Maßband wird entweder der Taillenumfang gemessen an der Stelle, an der sie ihren Gürtel üblicherweise tragen oder aber auch über den Schlaufenbereich der Hose, zu der sie einen geeigneten Gürtel suchen.

Das Ergebnis des Messens wird auf 5 oder 0 auf- bzw. abgerundet und ergibt so das Bundmaß. Dieses Bundmaß gibt die Länge des Ledergürtels an. Messen sie beispielsweise  95cm runden sie entweder ab oder auf, beides ist möglich. Sie benötigen dann also einen Gürtel in der Größe 90 oder 95 je nachdem ob sie auf- oder abrunden. Prinzipiell gilt hierbei: Wenn der Ledergürtel im mittleren, meist das dritte, Gürtelloch geschlossen ist, dann hat er die richtige Länge.

Wir empfehlen bei der Gürtellänge messen:

Bei einem Taillenumfang von 95cm einen Gürtel von 95cm auszuwählen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.